• Sliderbild 1

    Suche die Wahrheit...

  • Sliderbild 2

    Finde deinen Weg...

  • Sliderbild 3

    Lebe dein Leben...

Was bewirkt Energiearbeit?

Alles ist Energie!
Krankheit, Leid und Mangel sind "nur" Erfahrungen, die wir in diesem Leben machen.

Ein Mensch der krank ist, hat seine natürliche Fähigkeit zur Selbstheilung verloren, die Fähigkeit sich mit der göttlichen Quelle zu verbinden. Die Grundursache ist immer falsches DENKEN, welches sich nun nach dem Gesetz von Ursache und Wirkung, als Störung manifestiert.

Energiearbeit ist eine ganzheitliche Behandlungsform von Krankheitssymptomen. Energiearbeit umfasst den ganzen Körper, der eine Einheit ist, aber auch die emotionale, mentale und spirituelle Verfassung des Menschen.

Durch Energiearbeit erreicht man das freie Fließen der Energie im Körper und ein Anheben des Energieniveaus. Das wirkt sich positiv auf Körper, Geist und Seele aus und aktiviert die Selbstheilungskräfte, stärkt das Energiefeld/Energiesystem (Chakren–Meridiane–Aura) und fördert den Entwicklungsprozess. Letztendlich führt dieser Weg den Menschen zu sich selbst, zu seiner eigenen Kraft und Authentizität. Allerdings gilt das nur für diejenigen, die diesen Weg auch gehen wollen.

Das Prinzip der Energiearbeit einfach erklärt:
Wenn es gelingt, die Ursachen der blockierten Energie aufzulösen, beginnt die Energie wieder zu fließen und Heilung kann geschehen.




Du wirst immer genug Kraft haben, um
das Richtige zu tun, aber nie genug
Energie, um das Falsche
aufrechtzuerhalten. Wie merkst Du, dass
Du das Falsche tust? Du verlierst Energie.
Folgen: Depressivität, Müdigkeit,
Reizbarkeit, Unruhe, Konflikte,
Krankheit. Wie bringst Du Deine Energie
wieder in Schwung? Durch Ehrlichkeit,
Vergebung und das Treffen längst
überfälliger Entscheidungen. Denn
nichts entzieht Dir mehr Energie, als die
Stimme Deines Herzens zu ignorieren.